Standhaft und beweglich – Bäume als Lebensbegleiter, 18.08.24 14:00-17:00

Bist du bereit, dich von der Natur inspirieren zu lassen und die Kraft der Bäume zu erfahren?

Seit jeher üben Bäume eine besondere Faszination auf den Menschen aus. Ihre majestätischen Gestalten, ihre tiefen Wurzeln und ihre kraftvolle Ausstrahlung spiegeln Stärke, Weisheit und Ursprünglichkeit wider. Sie sind nicht nur Sauerstoffspender und Lebensraum für unzählige Tierarten, sondern auch stille Begleiter auf unserem Lebensweg. In ihren knorrigen Ästen und rauen Rinden schlummert eine tiefe Weisheit, die uns auf unserem Weg der Selbsterkenntnis und des inneren Wachstums begleiten kann.

Tauche ein in die mystische Welt der Bäume

Bei unserem einzigartigen Waldbaden-Event laden wir dich ein, dich auf eine ganz besondere Reise zu begeben. Lass dich von der Ruhe und Kraft des Waldes umhüllen und entdecke die faszinierende Vielfalt der heimischen Baumwelt. An diesem Tag wirst du nicht nur verschiedene Baumarten wie Buche, Fichte, Holunder und Ahorn kennenlernen, sondern auch wertvolle Einblicke in ihre Bedeutung für Mensch und Natur erhalten. Erfahre Wissenswertes über die Fakten und Mythen rund um die Bäume und lasse dich von ihrer spirituellen Energie inspirieren.

Während des Events wirst du verschiedene Waldbaden-Übungen zur Erholung und Achtsamkeit praktizieren. Du lernst, wie du dich mit der Energie der Bäume verbinden und deine Sinne für die Wunder der Natur öffnen kannst. Ausserdem erhältst du ein Booklet mit vielen Informationen zu den Bäumen, ihren Eigenschaften und ihrer Bedeutung für den Menschen.

Datum/Zeit: Sonntag 18. August, 14:00 bis ca. 17:00 mit anschliessend freiwilligem und kostenlosem Apéro

Ort: Ostermundigenbergwald, 3072 Ostermundigen

Treffpunkt und Ende: Waldeingang des Ostermundigenbergwaldes, Rütiweg 138 vor dem Kindergarten Rüti, 3072 Ostermundigen.

Apéro: Das Apéro ist freiwillig und wird vom Haus für Kunst und Kultur (kuhu11a.ch) im Rahmen der TraumWerkstatt Agglo am Flurweg 11a, 3072 Ostermundigen offeriert. Vom Endpunkt bis zum KuHu11a sind es rund 25 min zu Fuss.

Anreise: Buslinie 10 ab Bahnhof Bern, Richtung Ostermundigen Rüti, bis Endstation “Ostermundigen Rüti” fahren, Fussweg von ca. 5 Minuten zum Waldeingang.

Verpflegung & Ausrüstung: Verpflegung und Getränke bei Bedarf selber mitnehmen. Wetterangepasste Kleidung, gute Schuhe anziehen.

Durchführung: bei starkem Wind und/oder Gewitter muss die Exkursion abgesagt werden. Im Fall einer Absage werden wir dich zwei Tage vorher per E-Mail informieren.

Kosten: 60 CHF pro Person. Kinder unter 12 Jahren kostenlos. Im Preis inbegriffen: geführtes Waldbaden, Baumbegegnungen, ausführliches Booklet, Apéro (freiwillig)

Teilnahme: mind. 6 bis max. 25 Personen

Leitung: Marisa Schnüriger, Naturmentorin, und Marc von Ah, Spezialist für Persönlichkeitsentwicklung in der Natur.

Organisation: Marisa Schnüriger Outdoor Coaching, info@marisa-schnueriger.ch, 077 470 62 35, www.marisa-schnüriger.ch und Marc von Ah, marc@dein-naturcoach.ch, 079 576 12 42, dein-naturcoach.ch

Leitung

Marisa Schnüriger

Marisa Schnüriger verbindet als Naturmentorin Menschen in der Natur mit der Natur. Als studierte Umweltingenieurin und mit ihrer Expertise als Achtsamkeits- und Naturcoachin begleitet sie naturinteressierte Menschen zu kleinen und grossen Wundern der Natur. Dadurch schafft sie unvergessliche Naturerlebnisse, die nicht nur faszinierend und lehrreich sind, sondern auch eine tiefe Verbindung zur Natur herstellen.

Naturcoach Marc von Ah, Naturcoaching

Marc von Ah

Marc von Ah ist Spezialist für wirksame, kreative und nachhaltige Persönlichkeitsentwicklung in der Natur. Er hilft Menschen, in und mit der Natur ihr Leben zu verändern. Dabei steht persönliches Wachstum und die Ausschöpfung des Potenzials im Mittelpunkt. Als ausgebildeter Naturcoach, Naturpädagoge, Erwachsenenbildner und Jäger bietet Marc von Ah in seinen Workshops eine einzigartige Mischung aus Naturverbundenheit, Coaching-Methoden, spielerischen Elementen und Natur-Know-how.

Wann warst Du das letzte Mal im Wald?

Credits: Video & Audio von Pixabay

Naturbaden – Natur geniessen mit allen Sinnen

Naturbaden ist die Alternative für alle, die ihre Gesundheit und ihre Stress-Resistenz nicht nur im Wald stärken wollen. Felder und Wiesen genauso wie Hügel und Berge oder Bach-, Fluss- und Seeufer laden uns ein, entspannende Übungen an der frischen Luft zu machen.

Bei meinen Achtsamkeits-Spaziergängen in die Natur – dem Naturbad – geht es darum, mit allen Sinnen in die gesunde Atmosphäre einzutauchen, sich zu öffnen für alles was kommt, neugierig zu sein und zu spielen. Ein gelungenes Naturbad ist eine Mischung aus Achtsamkeits-Übungen und spielerischen Elementen, ruhigen Momenten und „Action“. All das entspannt, entschleunigt und reinigt – den Körper, den Geist und die Seele.

Stress reduzieren

Immunsystem stärken

Wohlbefinden verbessern

Baumumarmung: mögliche Übung beim Waldbaden

Naturbäder 2024 im Kanton Zug

Hast Du Lust auf ein privates Naturbad? Allein oder mit Deiner Familie, Deinem Verein oder einer anderen Gruppe? 
Nimm mit mir über das Formular unten Kontakt auf oder schreib mir eine E-Mail an marc@dein-naturcoach.ch, ich erstelle Dir gerne Dein persönliches Angebot!

Jetzt zum Naturbad anmelden!

Häufig gestellte Fragen

Bei meinen Naturbädern ist jeder herzlich willkommen, der bereit ist, sich auf den Prozess, die Natur und sich selber einzulassen.

Achtsamkeit in der Natur stellt keine besonderen körperlichen Anforderungen. Die Spaziergänge eignen sich deshalb für alle Menschen, unabhängig von Alter oder Geschlecht. Du solltest aber neugierig sein und auch abseits der Wege ein paar hundert Meter im Wald zurücklegen können.

Meine offenen Naturbäder dauern ca. anderthalb Stunden, abhängig von den Teilnehmern.

Meine Naturbäder führe ich im Ennetsee (Kanton Zug; Raum Steinhausen/Cham/Hünenberg/Rotkreuz) durch. 

Der Ort und die genaue Zeit des Naturbads wird jeweils kurzfristig festgelegt und den angemeldeten Teilnehmenden telefonisch, per SMS oder per E-Mail mitgeteilt.

Darum ist Deine Anmeldung zwingend erforderlich.

Meine Naturbäder finden bei jedem Wetter statt.
Einzige Ausnahme: Sturm.

Sollte das Naturbad abgesagt werden, informiere ich per SMS, Telefon oder E-Mail.

Für meine Naturbäder benötigst Du keinerlei Vorkenntnisse.

Es gibt aber ein paar „Bedingungen“. Du solltest

  • neugierig sein, was die Natur Dir bietet
  • offen dafür sein, mit Dir (noch) unbekannten Menschen in einer Gruppe zusammenzusein und Spass zu haben
  • rüstig genug sein, um im Wald abseits der Wege ein paar hundert Meter zurücklegen zu können.

 

Für meine Naturbäder benötigst Du keine spezielle  Ausrüstung. Alles, was Du brauchst, hast Du wahrscheinlich schon zuhause.

  • bequeme Allwetter-Kleidung
  • gutes Schuhwerk
  • Getränk
  • Sitzmätteli / Sitzunterlage (wenn vorhanden)
  • Augenbinde oder Halstuch (wenn vorhanden)

Versicherung ist ausschliesslich Sache des Teilnehmenden.

Du kannst Deinen Beitrag zum Naturbad vor Ort mit Twint oder in bar begleichen.

Abonnements sind auf Anfrage möglich. Am besten sprichst Du mich nach einem Naturbad darauf an.

Schicke mir gerne eine Mail mit Deiner Frage oder Deinem Anliegen an marc@dein-naturcoach.ch .
Ich werde Dir so schnell wie möglich antworten.

Diese kostenlosen E-Books könnten Dich interessieren:

Achtsamkeit in der Natur

Fünf einfache Achtsamkeitsübungen in der Natur, die Dir zu mehr Bewusstheit im Alltag helfen.

Mehr Achtsamkeit, weniger Stress

27 Natur-Impulse, die auf Deinen Spaziergängen für mehr Abwechslung und weniger Stress sorgen.

Bessere Entscheidungen fällen

Kluge Entscheidungen treffen kann so einfach sein, wenn Du die passende Methode kennst.

Buche jetzt Dein Kennenlern-Gespräch!

Kostenlos und unverbindlich.

Mehr Achtsamkeit
im Alltag gefällig?

Hol Dir jetzt den Pocket-Guide „Achtsamkeit in der Natur – fünf Übungen für mehr Bewusstheit im Alltag“!

Du erhältst den Pocket-Guide und ab und zu einen Naturimpuls.